VDE 8.1; VP Ebensfeld; BA 2500 Ebensfeld / BA 3100 Bad Staffelstein

Das Projekt umfasste die folgenden Leistungen:

- Lärmschutzwände (Höhen 2 - 5 m) - Gleisneubau ca. 29.700 m - Erdbau (Oberboden: 53.000 m3; Erdbau laden/fördern: 295.000 m3 - Verbau ca. 1.043 m - Entwässerung ca. 9.200 m - Kabeltiefbau (Kabelkanäle: 21.180 m; Querungen: 10 St etc.) - ca. 80 km O.berleitungsanlage - Brücken (EU, SU) 8 Stück - Durchlässe 3 Stück ca. 118 m - Verlegung Mainschleife Unterleiterbach 45.000 m3 Abtrag - Abbruch Empfangsgebäude Ebensfeld 1.500 m3 - Neubau Bahnsteig incl. Ausstattung Ebensfeld

 

  • Leitung der Bauüberwachungszentrale
  • Örtliche Bauüberwachung